„Was macht Gesundheit aus und wie kann ich sie erhalten und dabei mein Wohlbefinden steigern?“ „Wie kommt es zu Krankheit und wie kann ich die Ursachen heraus finden?“ „Wie kann ich jemanden bei seiner Gesundung unterstützen?“
Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen habe ich mich mit verschiedenen naturheilkundlichen Gesundheitssystemen beschäftigt.
In meiner Praxis ist schließlich eine Kombination aus, Ayurveda-Medizin, Heilwissen für Frauen und klassischer Naturheilkunde entstanden.
Im Zentrum steht der Mensch mit seiner gesamten Lebenssituation und nicht einfach nur ein heraus gegriffenes Detail oder Symptom. Gemeinsam versuche ich Lösungen zu entwickeln.

Die wichtigsten Stationen meiner Ausbildungen:


2002 – 2003
Vorbereitung und Prüfung zur Heilpraktikerin. 

2002 - 2007
Ayurveda-Medizin-Ausbildung mit den Schwerpunkten Phytotherapie/Kräuterheilkunde, Innere Medizin, Philosophie, Ernährungslehre, Lifestyleberatung. 

2004 - 2005
Ausbildung in Ayurveda-Massagen und speziellen ayurvedischen Manualtherapietechniken. 




Zu meinen Ausbildern gehörten u. a.

Ayurveda:

Prof. Dr. S.N. Gutpa, Indien; Prof. Dr. Mishra, Indien;
H. Rhyner, Schweiz/Österreich; Dr. N. Kostopoulos, England/Griechenland;
E.Stapelfeldt, R. Steuernagel, S. Heilscher, K. Rosenberg, Deutschland.

Klassische Naturheilkunde und Frauenheilkunde:

Margret Madejsky, Olaf Rippe, Max Amann, Christina Casagrande, Stephan von Löwensprung, Ruth Mandera,  Dr. Christian Rätsch, Dr. Claudia Müller-Ebeling
Frauen- und Fruchbarkeitsmassage

Claudia Schnaidt (eine direkte Schülerin und Freundin von 
Dr. Gowri Motha)
Pulsdiagnostik und Marmatherapie nach der Siddhaved Tradition:

Dr. Smita Naram (Mumbai/Indien), 
Sascha Kriese (Brighton/England)

2006 - 2010
Mehrmalige Aufenthalte zu Studienzwecken am Lehrhospital des Ayurveda-College in Nadiad/Gujarat in Indien. 

2011 - 2012
Ausbildung in klassischer Kräuterheilkunde und Frauenheilkunde, Fruchtbarkeitsmassage, Frauenmassage. 

2014 - 2016 
Ausbildung & Workshops in Pulsdiagnostik nach der Siddhaved Tradition sowie Marmatherapie zur Lösung von körperlichen emotionalen und mentalen Blockaden

Dozententätigkeit


seit 2014 
verschiedene Vorträge zum Thema Ayurveda und Frauengesundheit an unterschiedlichen VHS-Einrichtungen

seit 2016 
Seminare zum Thema Kinderwunsch/Kinderwunschmassage an der Europäischen Akademie für Ayurveda